Lernfelder

Die Lernfelder entsprechen den Lernfeldern des Rahmenlehrplans. Es war uns sehr wichtig, dass der Lehrer für seine Unterrichtsführung zu jeder Zeit selbst entscheiden kann, in welcher Reihenfolge er die Themen und die Kundenaufträge eines Lernfeldes abarbeitet.

Lernfeldthemen
Die Inhalte eines Lernfeldes sind thematisch gegliedert und können der Reihe nach abgearbeitet werden.

Lernfeldinhalte

Einen Themenbereich erreichen Sie durch Anklicken der jeweiligen Bilddarstellung.

LernfeldinhaltAufrufen

Kundenaufträge
Jedem Thema in einem Lernfeld sind die Kundenaufträge zugeordnet.

ZuordnungKA

Kundenaufträge

LFKA

In einem Kundenauftrag wird das im Lernfeldbereich erarbeitete Wissen an einem praxisnahen Beispiel angewendet. Die Beispiele sind in Zusammenarbeit mit Malerunternehmen, Ausbildern und Malermeistern ausgewählt worden.

Jeder Kundenauftrag wird in gleicher Art und Weise erarbeitet. Das bringt Kontinuität und Sicherheit bei der Herangehensweise, die automatisch mit gelernt wird.

Bei Kundenaufträgen sind nur der Auftrag selbst und eine allgemeine Fragestellung zu diesem vorgegeben. Alles Andere liegt in der Hand des Lehrers. Sie können den vorgegebenen Einträgen folgen, Sie können diese jedoch auch selbst abändern und abspeichern.

Sollten Sie sich für einen anderen Beschichtungsstoff entscheiden, ist das problemlos möglich. Damit haben Sie die größtmögliche Freiheit beim Umgang mit einem Kundenauftrag.

Weiterführende Informationen
Wo es sich anbietet, sind Zugriffe auf die Technischen Merkblätter /Technischen Informationen, weiterführende Bildbeispiele, Filmsequenzen, Panoramen, Arbeitsblätter und Anwendungen möglich.